Notocactus lenninghausii

7,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-7 Tage

Produktnummer: KK10251
Produktinformationen "Notocactus lenninghausii"
Benannt nach Herrn Guillermo Lenninghaus.

Eine sehr bekannte Art, die 1895 von Haage als Pilocereus beschrieben wurde und von Backeberg 1942 in Eriocactus lenninghausii umbennant wurde. Krainz stellte die Art 1968 schließlich zu Notocactus. Lange in Kultur. Eine beliebte Pflanze, gut auf dem Fensterbrett zu kultivieren. Die Blüten erscheinen ab 10 cm Pflanzenhöhe, zuerst sieht man nur ein braunes wolliges Kügelchen, das dann heranwächst zu einer 6 cm großen zitronengelben Blüte. Der Scheitel ist stets etwas geneigt.

Herkunft: Brasilien: Rie Grande do Sul auf Felsen
Kultivierung: Sommer: Warm, luftig oder im Freien, sonnig, evtl. etwas Schutz
Kultivierung: Wasser: Regelmäßig gießen und düngen
Kultivierung: Winter: Besser über 10°C, ganz wenig gießen
Kultivierung: Erde: Durchlässig mit etwas Humus, Sprossend
Sammelnswert wegen : Schöne, gelbbedornte Art, einfach zu kultivieren
Besonderheiten: Anfängerpflanze
Pflanzengröße: 5 cm, Höhe: 10 cm

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.